Video Ad erstellen

Mit Video Ads die Performance deiner Anzeigen auf Social Media steigern
Video Ad erstellen - So geht's!
Preview of the Mozaik app for the case of a video ad (Videoanzeige)
Logo of Mozaik reference customer DB Systemtechnik
Logo of Mozaik reference customer EnBW Energiegemeinschaft e.V.
Logo of Mozaik reference customer AOK Bayern
Logo of Mozaik reference customer Haufe Akademie
Logo of Mozaik reference customer ProSiebenSat.1
Logo of Mozaik reference customer Vodafone Uplift

Der Boom der Video Ads auf Social Media geht los

Die Popularität von Video Ads steigt. Laut dem Hubspot State of Marketing Trends Report 2022 geben 76 % der Befragten an, dass Videos ihnen mehr helfen, ihre Ziele zu erreichen, als andere Medientypen. So haben sich Kurzvideos bewährt, das effektivste Medienformat für Vermarkter zu sein, da sie den besten ROI aufweisen. Der Boom der Video Ads geht los – und wir zeigen dir, auf was es bei der Erstellung der Videos ankommt.

Preview of the Mozaik video app and an video ad (Videoanzeige)

Video Ad erstellen: So klappt's in wenigen Minuten!

  1. Überlege dir: Was ist dein Ziel mit der Anzeige?
  2. Formuliere in Stichpunkten ein catchiges Intro, einen kurzen Pitch für die Botschaft und einen Call to Action.
  3. Erstelle dir einen kostenlosen Account bei der Video-Software-Lösung Mozaik. Dort hast du verschiedene Design-Vorlagen, die dir die professionelle Videoerstellung ermöglichen.
  4. Wir empfehlen für den Start die Vorlage Statement. Du kannst Aufnahmen importieren oder mit Hilfe der mobilen Mozaik App deine Aufnahmen mit dem Smartphone erstellen. Arbeite die benötigten Aufnahmen Schritt für Schritt durch – du wirst sehen, dass das super einfach geht.
  5. Hinterlege nun nur noch Firmenfarbe und Firmenlogo und gib die zum Video passenden Texte ein.
  6. Hol dir einen Kaffee, während dein Video automatisiert gerendert – also zusammengeschnitten wird.
  7. Fertig ist deine erste Video Ad. Du kannst sie in zwei Formaten (1:1, 9:16) herunterladen und sofort in deine Werbekampagne einbinden!

Hier geht's zur Vorlage →

Worauf wartest du noch?

Erstelle jetzt deine eigene Video Ad. Nutze dafür einfach unsere kostenlose, 14-tägige Testphase. Du musst danach nicht kündigen.

So machen es Mozaik User

5 Gründe für die Erstellung von Video Ads:

  • Nähe zur Kundschaft: Um die Kund:innen zu binden, sollte man mit ihnen im Kontakt bleiben. Auch in Zeiten von Corona ist das Medium Video ein persönlicherer Weg, der Vertrauen schafft.
  • Beeinflussung der Kaufentscheidung: Video Ads werden bevorzugt angeschaut und sie beeinflussen die Kaufentscheidung der Betrachter:innen.
  • Steigerung des Umsatzes: Videos steigern KPIs wie Engagement, Click-Through-Rate und ROI (Return of Investment) im Vergleich zu Werbeformaten aus Text und/oder Bild.
  • Steigerung des Engagements: Die Chance eines Handlungsaufrufs ist bei einem Video deutlich höher. Dadurch kannst du eine längere Verweildauer auf deiner Website erreichen und verbesserst die SEO.
  • Positionierung als Expert:in: Ein Video schafft vertrauen und zeigt deiner potentiellen Kundschaft, dass du Expert:in auf deinem Gebiet / in deinem Unternehmen / in deiner Branche bist. (Quelle: Blynk)

Diese Punkte solltest du unbedingt bei der Erstellung einer Video Ad beachten:

  • Erstelle ein catchiges Intro. Adressiere direkt das Kundenproblem, indem du beispielsweise eine rhetorische Fragen stellst, wie „Du möchtest erfolgreiche Videospots erstellen?“. Alternativ eignet sich eine prägnante Aussage wie „Hey! Ich zeige dir in 10 Sekunden, wie du einen Videospot erstellst!“.
  • Halte dich an ein kurzes Videoformat. Wir empfehlen eine Länge von 15 bis 20 Sekunden. Informiere dich vor Erstellung der Video Ad auf den Websites der Werbepartner wie Meta oder Google über die technisch zulässige Länge.
  • Nutze authentische Aufnahmen, indem du deine Mitarbeitenden und deine Kundschaft mit einbindest. Social Media lebt von Menschen vor der Kamera. Im B2C Bereich funktionieren aktuell “User generated Content Ads” sehr gut. Lass dir also Erfahrungsberichte von Kund:innen zuschicken und binde diese in den Hauptteil deiner Video Ad mit ein.
  • Platziere deinen Call to Action am Ende des Videos. Du hast es endlich geschafft, dass Zuschauende deine Anzeige bis zum Ende angesehen haben? Sag noch im Video, welche Handlung sie danach machen sollen (z.B. Bewerben, Herunterladen, Registrieren, Demo anfordern).
?

Häufig gestellte
Fragen

Warum eignet sich die Software Mozaik für Video Ads?

Was sind die Vorteile von Video Ads auf LinkedIn?

Wie müssen Video Ads aufgebaut werden?

Was kostet das Erstellen einer Video Ad mit Mozaik?

Beispiele

Du siehst: Selbst wenn das Video nicht perfekt ist, ist es dennoch authentisch. Und damit erreichen diese Unternehmen ihre Zielgruppe auf gleicher Augenhöhe.
Erstelle jetzt euer eigenes Video